Gastgewerbe im September: Umsatz 24,9 Prozent...
Gastgewerbe im September

Umsatz 24,9 Prozent unter Vorkrisen-Niveau

Jochen/Colourbox.de
Keine Erholung für das Gastgewerbe in Deutschland in Sicht.
Keine Erholung für das Gastgewerbe in Deutschland in Sicht.

Der Umsatz im Gastgewerbe fiel im September 2020 kalender- und saisonbereinigt um 3,9 Prozent und nicht preisbreinigt um 4,4 Prozent gegenüber August 2020. Somit konnte die Branche im Berichtsmonat die allmähliche Erholung der vergangenen Monate nicht fortsetzen. Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit.

Der Umsatz im Gastgewerbe fiel im September 2020 kalender- und saisonbereinigt um 3,9 Prozent und nicht preisbreinigt um 4,4 Prozent gegenüber A

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats