Hotelprojekte: Griechenland setzt auf Hotelle...
Hotelprojekte

Griechenland setzt auf Hotellerie

ATHEN. Der Tourismus in Griechenland verzeichnet wieder kräftige Zuwachsraten. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Touristen um 22 Prozent auf 21,5 Mio. und brachte dem Land Einnahmen von 13,5

ATHEN. Der Tourismus in Griechenland verzeichnet wieder kräftige Zuwachsraten. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Touristen um 22 Prozent auf 21,

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats