Personalie: Grit Vinzens wird Direktorin bei ...
Personalie

Grit Vinzens wird Direktorin bei Super 8

GS Star
Neue General Managerin: Grit Vinzens leitet das Super 8 Munich City North
Neue General Managerin: Grit Vinzens leitet das Super 8 Munich City North

Die 38-Jährige ist von der Direktionsassistentin zur Chefin aufgestiegen. Sie leitet nun das Super 8 Munich City North.

MÜNCHEN. Die in Deutschland neue Hotelmarke Super 8 befördert das eigene Personal. Grit Vinzens, bislang Direktionsassistentin des Super 8 Munich City West, wurde zur Hoteldirektorin des Schwesterhauses ernannt. So leitet die 38-Jährige leitet jetzt das Super 8 Munich City North im nördlichen Teil Schwabings. Beide Häuser werden von der GS Star GmbH betrieben.

Der vorherige General Manager des Super 8 in Schwabing, Zekeriya Senkan, hat das Unternehmen GS Star verlassen. Grit Vinzens absolvierte ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau zwischen 1997 und 2000 im Tagungshotel Der Achtermann in Goslar. Anschließend war sie unter anderem als Guest Service Agent im Intercontinental Berchtesgaden Resort sowie als Front Office Manager im Sheraton Essen Hotel tätig. Ihre Qualifikation zur Spezialistin im Personalwesen sowie in der Organisationsentwicklung erlangte sie durch das IHK-Studium zur „Geprüften Personalfachkauffrau“, das sie 2016 abschloss.

Die in Augsburg ansässige GS Star GmbH betreibt derzeit sieben Hotels. Sie gehören nicht nur der Marke Super 8, sondern auch dem Accorhotels-Label Mercure und der Designmarke Arthotel Ana an. Weitere Neueröffnungen sind in Planung. red/rk

stats