Hotelgastronomie: Frischer Look für Restauran...
Hotelgastronomie

Frischer Look für Restaurantstuben im König Ludwig

König Ludwig Wellness & Spa Resort
Rundum erneuert: Die Restaurantstuben im König Ludwig Wellness & Spa Resort
Rundum erneuert: Die Restaurantstuben im König Ludwig Wellness & Spa Resort

Neuer Glanz in alten Räumen: Das König Ludwig Wellness & Spa Resort in Schwangau bei Füssen wartet mit rundum erneuerten und teilweise erweiterten Restaurantstuben auf. Die Inhaberfamilie Lingenfelder hat der Gastronomie eine moderne, frische Optik verpasst, die den einheitlichen Look and Feel des Resorts unterstreichen soll.

Mit dem Umbau der Stuben sei ein stimmiger Ort für gute Gespräche, entspannte Pausen und kulinarische Geschmackserlebnissen geschaffen worden, so Restaurantleiter Hans-Peter Kleinhenz. Die Farben der Essbereiche und ihrer Einrichtung changieren in Nuancen von Blau, Grau, Weiß und Beige. In Kombination mit einem innovativen Beleuchtungskonzept zaubern sie eine kosmopolitische, moderne Salonoptik und eine gleichzeitig warme Atmosphäre. Die Teppiche wurden durch edle Holzböden ersetzt.


Historische Porträts in Schwarz-Weiß sowie die geschwungenen Formen der Sitzbänke unterstreichen das gemütlich-entspannte Ambiente, das Neues mit dem organisch gewachsenen, traditionellen Grundcharakter des Hotel König Ludwig vereint. Zudem wurde die bereits modern gestaltete Stube der Vinothek um 100 Quadratmeter erweitert.

König Ludwig Wellness & Spa: Frische Optik für Restaurantstuben


Für die Weinauswahl sorgt der frisch gebackene Diplom-Sommelier Markus Balzer. Der gelernte Hotelfachmann gehört seit 2019 Team des König Ludwig und bekleidet dort seit kurzem neben der Position des Oberkellners auch die des Diplom-Sommeliers.

An guten Weinen mangelt es im König Ludwig nicht. In der begehbaren Vinothek finden sich über 250 ausgesuchte Tropfen. Inmitten der gelagerten Schätze aus aller Welt berät Markus Balzer die Gäste oder empfiehlt Weine für Zuhause zum Vinothek-Verkaufspreis. Nicht nur Bekanntes und Vertrautes präsentieren, sondern die Gäste einladen, Neues zu entdecken, so lautet die Philosophie des Hauses auch hier. Regelmäßig veranstaltet das Hotel unter Leitung von Markus Balzer Wein- und Raritätenverkostungen.

Zu den ausgesuchtesten Tropfen, die Markus Balzer in seiner Vinothek lagert, gehören die in Zusammenarbeit mit namhaften Winzern kreierten eigenen Weine des König Ludwig. Sie werden vom Weingut Scheiblhofer, Neusiedlersee, und vom Weingut Acham-Magin in der Pfalz seit 2018 exklusiv für Inhaberfamilie Lingenfelder abgefüllt. So entsteht jedes Jahr ein Wein mit persönlichem Bezug und klangvollem Namen wie Eisspross Zehner, 80W80, Das kleine Glück und dahäm. Sie erinnern an Ereignisse wie den 80. Geburtstag von Vater Werner Lingenfelder, die Geburt von Florian Lingenfelders Tochter Theresa oder verweisen auf die Wurzeln der Familie in der Pfalz. 

stats