Ludwig Hagn hat sich als DEHOGA-Vizepräsident...
Ludwig Hagn hat sich als DEHOGA-Vizepräsident ein nicht unbedingt einfaches Ziel gesteckt

„Ich will und werde mich noch stärker für den kleinen Wirt einsetzen“

BHG-Präsident Ludwig Hagn wurde auf der Bundesdelegiertenversammlung des DEHOGA zum neuen Stellvertreter des Präsidenten gewählt. Hagn ist selbst Wirt und seit 40 Jahren im Verband tätig. Er will sich stärker für den Mittelstand einsetzen und auch die Vereinheitlichung der Mehrwertsteuer in Europa forcieren. Wie er sich seine zukünftige Mitarbeit im DEHOGA vorstellt, darüber sprach er in München mit AHGZ-Mitarbeiterin Astrid Filzek-Schwab.

BHG-Präsident Ludwig Hagn wurde auf der Bundesdelegiertenversammlung des DEHOGA zum neuen Stellvertreter des Präsidenten gewählt. Hagn ist selbst Wir

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats