IDX_FS Expo: Das dreitägige digitale Erlebnis...
IDX_FS Expo

Das dreitägige digitale Erlebnis beginnt

Internorga

Es ist soweit: heute startet die erste virtuelle Internorga als IDX_FS Expo. Die digitale Messe vom 15. bis 17. März wird mehr sein als nur eine Online-Plattform. Die Präsentation von Neuheiten und das Rahmenprogramm decken alle Bereiche des gesamten Außer-Haus-Markts ab.

 Das Spektrum reicht von Diskussionsforen, virtuellen Live-Stages, Wettbewerben, Preisverleihungen und Videopodcasts bis hin zu Räumen zum Austauschen, Netzwerken und Entdecken neuer Lösungen. Highlights sind das 39. Internationale Foodservice-Forum am Montag und die Themen-Lounge Café Future live am Dienstag und Mittwoch mit 16 hochkarätigen Branchen-Talks.


Auch 2021 startet das Foodservice-Forum wie in den Vorjahren mit dem Blick auf die Zahlen des Vorjahres. Die traditionelle Start-Rednerin Gretel Weiß, Herausgeberin der gastronomischen Wirtschaftsfachzeitschriften der dfv Mediengruppe, stellt die taufrischen Zahlen des Jahres 2020 vor – ergänzt durch Trends & Lernstoff für 2021+. Nach einem Jahr, das die Branche wie noch nie zuvor getroffen hat, stellt sich die Frage: Was resultiert daraus für die Zukunft? Neben Gretel Weiß stehen weitere hochkarätige Redner der weltweiten Foodservice-Szene auf der Bühne. Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht, die ahgz wird aber berichten.

Noch offen für Interessenten ist das Café Future live, die Hospitality Lounge von foodservice, gv-praxis und ahgz. Am 16. und 17. März präsentieren wir eine Vielzahl von Talks mit Themen, die die Branche bewegen. Die Teilnahme im Rahmen der IDX_FS ist kostenfrei. Die Redaktionen haben in insgesamt 16 Branchentalks ein vielseitiges Programm zusammengestellt. Darin geht es um die Trends und Themen, die die System-, Gemeinschaftsgastronomie und Hotellerie in Zukunft bewegen – von Digitalisierung bis zu Restart-Konzepten für Hotels und Restaurants. Hier geht’s zum Programm.

Spannend werden auch die bekannten Wettbewerbe Internorga Zukunftspreis und der Deutsche Gastro-Gründerpreis. Der Zukunftspreis wird am Montag um 15 Uhr zum 10. Mal in drei Kategorien verliehen, und zwar an innovative Unternehmen aus der Zulieferer-Branche und aus dem Gastgewerbe. Die Preisverleihung für den Deutschen Gastro-Gründerpreis, der gemeinsam mit dem Leaders Club Deutschland veranstaltet wird, kann am Dienstag um 15 Uhr verfolgt werden.

Themen
Expo Internorga

stats