Diese Woche: Internationale Gastro-Trends
Diese Woche

Internationale Gastro-Trends

Systemgastronomie wächstKlassisches bleibt erhaltenReiz des Fremden kann punkten Bio wird größeres ThemaGutes muss schnell erhältlich sein (slow food fast/fast casual)Bequemlichkeit wird Lifestyle (Hotelrezeption verkauft typische Kiosk-Angebote, Beispiel Grace in New York; mobiler Wagen von Mayer's mit Getränken und Speisen am Frankfurter Flughafen)Design erschließt neue KundenEssen und Erleben müssen Gesamtkunstwerk bildenEthik und Umwelt bleiben im FokusQuelle: 1. Deutscher Kongress für Individualgastronomie

Systemgastronomie wächstKlassisches bleibt erhaltenReiz des Fremden kann punkten Bio wird größeres ThemaGutes muss schnell erhältlich sein (slow food

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats