Interview/Talk: ahgz goes Clubhouse
Europa-Park/Montage ahgz
Erster Clubhouse-Talk der ahgz mit Thomas Mack
Erster Clubhouse-Talk der ahgz mit Thomas Mack

Am Donnerstag, 28. Januar um 14.30 Uhr wird Thomas Mack, Geschäftsführender Gesellschafter Europa-Park, zu Gast sein.

Knapp ein Jahr ist es her, dass Thomas Mack zusammen mit seinen Geschwistern Michael und Ann-Kathrin von der ahgz mit dem Titel Hotelier des Jahres ausgezeichnet wurden. Seitdem hat sich die Welt verändert, der Europa-Park - zu dem Deutschlands größtes Hotelresort gehört - sieht sich seit vielen Monaten mit besonderen Herausforderungen konfrontiert. Zumal die Familie mit Bau und Erweiterung der Wasserwelt Rulantica die größte Investition ihrer Unternehmensgeschichte stemmt. Auch gastronomisch ist der Europa-Park reizvoll, weil dort vielfältige Konzepte umgesetzt werden.

Unter dem Motto "Wohin fährt die Achterbahn im Europa-Park?" spricht er morgen bei Clubhouse mit ahgz-Chefredakteur Rolf Westermann und Alexandra Leibfried, Leitende Redakteurin Digital über diese Themen:

  • Wie wird es 2021 weitergehen?
  • Sind Änderungen im Konzept des Europa-Parks notwendig?
  • Was können Sie alles während des Lockdowns vorbereiten?
  • Schreitet der geplante Ausbau/Außenbereich von Rulantica trotz Krise voran?
Sie wollen dabei sein: Unter folgendem Link finden Sie unseren "Room"auf Clubhouse. Derzeit ist die Nutzung der App nur mit einem Apple-Gerät nutzbar. Zudem benötigen potenzielle neue Mitglieder eine persönliche Einladung von bereits registrierten Nutzern.

https://www.joinclubhouse.com/event/6m3NaaZM 


stats