Jetzt bewerben für „Meet the Best“

Jetzt bewerben für „Meet the Best“

FBMA
Mentoring für Nachwuchskräfte: Das „Meet the Best“-Symposium der FBMA.
Mentoring für Nachwuchskräfte: Das „Meet the Best“-Symposium der FBMA.

Wiesbaden. Einmal Karrieretipps von Otto Lindner, Kerstin Rapp-Schwan oder Alexander Winter bekommen? „Meet the Best“, das Mentorensymposium für Nachwuchstalente der Food + Beverage Management

Wiesbaden. Einmal Karrieretipps von Otto Lindner, Kerstin Rapp-Schwan oder Alexander Winter bekommen? „Meet the Best“, das Mentorensymposium für Nachwuchstalente der Food + Beverage Management Association (FBMA), macht’s möglich. Am 5. Mai geht das Nachwuchs-Format in die dritte Runde. Ausgewählte Teilnehmer haben dann wieder die Chance, sich im Frankfurter Welcome Hotel mit Branchengrößen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Eine Abendveranstaltung rundet das Event ab.

Als Mentoren mit dabei sind in diesem Jahr Olaf P. Beck, Chief Digital Officer des Hotel Friends, Klaus Klische, Geschäftsführender Gesellschafter der Fresh Factory, Ole Kloth, Director of Development der Soulmade Hotels, Otto Lindner, Vorstandssprecher der Lindner Hotels & Resorts, Thorsten Petersen, Geschäftsführer und Gesellschafter bei Enchilada Franchise, Kerstin Rapp-Schwan, Gründerin und Inhaberin von Schwan & Schwan Gastro, und Alexander Winter, Geschäftsführender Gesellschafter der Arcona Hotel Holding.

Mit Meet the Best will die FBMA dem Fachkräftemangel aktiv entgegentreten. Die Mentoren sollen jungen Branchentalenten Orientierung geben und sie während und auch nach dem Symposium auf ihrem Karriereweg begleiten.

Interessierte Nachwuchskräfte können sich noch bis zum 31. März online für das kostenfreie Symposium bewerben. brg

www.meet-the-best.info/meet-the-best

stats