Das Rezept: Kalbsherz „Ponzu“
Das Rezept

Kalbsherz „Ponzu“

Zutaten: 1 Kalbsherz, 300 ml 2 Jahre alte Sojasauce, 300 ml Mirin (süßer Reiswein), 20 g Kombu-Alge, 60 g brauner Zucker, 10 g Thunfischflocken, 3 g Xanthan (Verdickungs- und Geliermittel), junger Knoblauch, Rosmarin, geklärte Butter Zubereitung: Das Kalbsherz gut abwaschen, in Segmente teilen und parieren.

Zutaten: 1 Kalbsherz, 300 ml 2 Jahre alte Sojasauce, 300 ml Mirin (süßer Reiswein), 20 g Kombu-Alge, 60 g brauner Zucker, 10 g Thunfischflocken, 3 g

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats