Gastronomie und Kulturwissenschaft üben sich ...
Gastronomie und Kulturwissenschaft üben sich in ersten und überaus vorsichtigen Annäherungsversuchen

„Lasst uns das Essen nicht vergessen“

BERLIN (rem). Die Welt wäre ein Stück ärmer, wenn es beim Kochen, Trinken und Essen nur darauf ankäme, den Hunger zu stillen. Was wir essen, mag zwar auch eine Frage des Geschmacks sein – aber Geschmäcker sind durch kulturelle Erfahrungen geprägt. Trotzdem wird das Essen von den Kulturwissenschaften als Thema verschmäht. Aber warum?

BERLIN (rem). Die Welt wäre ein Stück ärmer, wenn es beim Kochen, Trinken und Essen nur darauf ankäme, den Hunger zu stillen. Was wir essen, mag zwar

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats