Expansion: Leonardo Hotels kommen mit Hotel-T...
Expansion

Leonardo Hotels kommen mit Hotel-Trio

Unternehmen
Sachlicher Look: Das Leonardo Verona
Sachlicher Look: Das Leonardo Verona

Gleich drei Neueröffnungen sind im zweiten Halbjahr 2020 vorgesehen - in Verona, Dortmund und Warschau.

BERLIN. Trotz Coronakrise halten die Leonardo Hotels Central Europe an ihren Wachstumsplänen fest. Gleich drei Neueröffnungen sind im zweiten Halbjahr 2020 vorgesehen - in Verona, Dortmund und Warschau. Außerdem ist das Haus in Rom umfangreich renoviert worden, es geht demnächst im neuen Look an den Start.

Das Hotelportfolio in Italien wächst - mit Verona folgt ein weiterer, attraktiver Standort. Das Leonardo Verona wird am 1. Juli eröffnet. 145 Zimmer, Restaurant mit Bar und Terrasse sowie fünf Tagungsräume stehen für ein frisches Design, welches auch lokale und regionale Einflüsse aufnimmt. Mit dem Leonardo Verona erhöht sich die Präsenz in Italien auf fünf Häuser mit 899 Zimmern.

Zum 10. August öffnet das erste Leonardo Hotel in Dortmund. Über fünf Etagen verteilen sich die 190 Zimmer. Eine Open-Lobby mit Lounge und Bar sowie ein 200 Quadratmeter großes Restaurant befinden sich im Erdgeschoss. Ebenfalls dort gelegen sind fünf Veranstaltungsräume mit einer Fläche von rund 270 Quadratmetern. Mit der Eröffnung des Leonardo Dortmund vergrößert sich das Hotelportfolio in Nordrhein-Westfalen auf insgesamt zehn Hotels mit 1637 Zimmern.

In Warschau öffnet ein Hotel der Lifestyle-Marke Nyx Hotels by Leonardo Hotels. Geplanter Termin: Herbst 2020. Neben 331 Zimmern, Restaurant, Bar und Meetingbereich ist die Dachterrasse im 20. Stock ein besonderes Highlight – "ein Rundum-Blick auf Polens Hauptstadt ist garantiert", teilt Leonardo mit.

Zum Portfolio der Leonardo Hotels Central Europe gehören zurzeit rund 75 Häuser. 2021 sind weitere Eröffnungen geplant - unter anderem in Barcelona, Nürnberg, Eschborn und Augsburg. Zum Unternehmen gehören die Marken Leonardo Hotels, Leonardo Royal Hotels, Leonardo Boutique Hotels und Nyx Hotels by Leonardo Hotels.

Leonardo Hotels Central Europe ist Teil der Fattal Hotel Group, die 1998 von David Fattal gegründet wurde. Sie betreibt 222 Hotels mit 43.000 Zimmern in 106 Destinationen und 19 Ländern.

stats