Marketing & Vertrieb: Neue Plattform für Golf...
Marketing & Vertrieb

Neue Plattform für Golfhotels

Öschberghof GmbH
Direkt am Golfplatz: Der Öschberghof in Donaueschingen
Direkt am Golfplatz: Der Öschberghof in Donaueschingen

Das Portal www.golfhotels.info listet bereits mehr als 700 Golfhotels in zwölf europäischen Ländern. Davon befinden sich mit 331 Häusern fast die Hälfte in Deutschland.

Das europaweite Suchportal www.golfhotels.info ist ein neuer Vertriebskanal für Hotels, die die Zielgruppe Golfer ansprechen. Zum Start der neuen Plattform befinden sich bereits rund 750 Golfhotels aus zwölf europäischen Ländern im Verzeichnis. Zahlreiche Suchfilter helfen den potenziellen Gästen bei der Auswahl des passenden Hotels. In Deutschland sind 331 Golfhotels eingetragen, davon befinden sich mit 103 die meisten in Bayern.

Anbieter aus Österreich

Betreiber der neuen Plattform ist das österreichische Unternehmen thematica, das bereits zahlreiche zielgruppenspezifische Hotelportale mit insgesamt mehr als 15.000 Unterkünften betreibt. „Der Golfsport hat von der Pandemie profitiert, da Golf im Freien gespielt wird und Abstandhalten zwischen den Sportlern kein Problem ist. Die Golfvereine berichten über hohe Mitgliederzuwächse“, erläutert Christoph Reichl von thematica.

Gelistet werden auf golfhotels.info nur Hotelanlagen, die sich direkt oder in unmittelbarer Nähe eines Golfplatzes befinden. Eine filterbasierende Suche erleichtert das Auffinden des passenden Golfhotels für den Gast. Nicht nur die Entfernung zum nächsten Golfplatz, dessen Größe und alle Ausstattungen können im Detail abgefragt werden. Das Portal gibt auch darüber Auskunft, ob Golfkurse angeboten werden, sich ein Golfshop in der Nähe befindet oder ein Shuttleservice für die Fahrt zum Golfplatz zur Verfügung steht. Auch nach Ländern (Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien) kann gefiltert werden, ebenso nach Bundesländern.

Portal finanziert sich über Werbung

Die neue Hotel-Plattform ist für alle Beherbergungsbetriebe kostenlos und es fallen auch keine Buchungsprovisionen an, betont thematica in einer Pressemitteilung. Das Suchportal finanziert sich nach eigenen Angaben durch zusätzliche Marketingaktivitäten und Werbeschaltungen. Hotels, die die Voraussetzungen für einen Golfurlaub bieten, können sich laut Unternehmen kostenlos registrieren. 

Die thematica GmbH im oberösterreichischen Friedburg entwickelt und betreibt seit 2013 Hotelplattformen. Auf allen Plattformen sind laut Unternehmen rund 15.000 Hotels gelistet. Die erfolgreichste Hotelplattform sei derzeit das Portal www.kinderhotel.info, das mehr als 700 Hotels mit Kinderbetreuung listet. Weitere Themenplattformen gibt es unter anderem für Wander-Hotels, Hundehotels, Wellness-Hotels und Pistenhotels.

stats