Marktdaten: Fairmas verkauft Hotel-Benchmarki...
Marktdaten

Fairmas verkauft Hotel-Benchmarking an STR

Antonia Jenner
Weltweites Wachstum an anderer Stelle: Niels Schröder, Fairmas-Geschäftsführer.
Weltweites Wachstum an anderer Stelle: Niels Schröder, Fairmas-Geschäftsführer.

Das Berliner Softwareunternehmen Fairmas verkauft das Hotel-Benchmarking an seinen langjährigen US-amerikanischen Kooperationspartner STR. Das gaben beide Unternehmen in der Nacht zum Freitag bekannt.

In den vergangenen 18 Jahren haben beide Partner gemeinsam täglich Hotel-Marktdaten von mehr als 2.200 Hotels in Deutschland erhoben und die Hotellerie mit Marktzahlen bedient.

Fairmas nimmt andere Ziele in den Fokus

Die Fairmas GmbH will sich verstärkt auf die globale Expansion der Sparte Financial Planning & Reporting für Hotels und Investoren konzentrieren. Seit vielen Jahren arbeitet auch die ahgz mit Fairmas zusammen.

Für Hotel-Benchmarking Kunden in Deutschland sei die Übergabe an den weltweit erfahrenen Benchmarking-Experten STR vorteilhaft, da das Unternehmen in diesem Bereich führende Produkte anbietet und international tätig ist, heißt es in der Mitteilung. Die derzeitig angebotenen Benchmarking-Produkte werden nach der Übernahme durch STR weiterhin unverändert zur Verfügung stehen.

Das Hauptgeschäft von Fairmas, die Finanzplanungs & Management Reporting Software, wächst stark und wird bereits heute von mehr als 5.000 Hotelkunden sowie Investoren genutzt. Diese Fairmas Produkte sind nicht Bestandteil der Übertragung an STR und sollen konsequent weiterentwickelt, bzw. mit neuen Modulen ergänzt werden. Somit wird Fairmas auch künftig dem globalen Markt innovative und individuelle Software-Lösungen bieten. Die Erhebung von Marktdaten spielte nur noch eine untergeordnete Rolle bei Fairmas.

Fairmas-Geschäftsführer Niels Schröder erklärt: „Mit dem Fokus auf unser wachsendes Finanzplanungs & Management Reporting Geschäft für die Hotellerie war dies der nächste folgerichtige Schritt für das zukünftige Wachstum von Fairmas. Wir sind sicher, dass unser langjähriger Partner STR unsere Benchmarking-Kunden in Deutschland hervorragend betreuen wird''.

Über Fairmas

Die Fairmas GmbH ist ein Softwareunternehmen, das sich auf Finanzplanung, Management-Reporting und Controlling-Lösungen für die Hotellerie spezialisiert hat. Darüber hinaus bietet Fairmas auch Reporting-Lösungen für Hoteleigentümer und Investoren an. Neben dem Hauptsitz in Berlin hat Fairmas weitere Niederlassungen in Spanien und seit September dieses Jahres in Kanada. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2003 liegt der Fokus auf der Entwicklung innovativer, maßgeschneiderter Hotelsoftware. Durch das kontinuierliche Wachstum und die stetige Erweiterung der Produktpalette arbeiten mittlerweile mehr als 5.000 Hotels weltweit mit den BI-Lösungen von Fairmas (www.fairmas.com).

STR gehört seit 2019 zur CoStar Group. Gründer und CEO Andrew Florance erklärt: "STR ist seit 2008 in Europa tätig und bietet der Hotellerie weitreichende Produkte, Daten und Dienstleistungen. Wir freuen uns darauf, die starken Kundenbeziehungen, die durch Fairmas entwickelt wurden, fortzuführen und gleichzeitig allen unseren deutschen Hotelkunden durch zukünftige neue Produkte und Marktdaten einen erheblichen Mehrwert zu bieten. Wir sind davon überzeugt, dass die gesamte Hotelbranche in Deutschland durch die Kombination von Hotel-Benchmarking-Produkten mit unserer CoStar-Plattform, inklusive der enthaltenen Buchungs- und Rentabilitätsdaten, profitieren wird.“

Übertragung soll reibungslos funktionieren

STR-Geschäftsführer Robin Rossmann betont: "Ich bin sehr glücklich über die langjährige Partnerschaft und die Übernahme des Benchmarkings von Fairmas und wir werden uns vollumfänglich dafür einsetzen, dass der Übergang reibungslos verläuft und unseren gemeinsamen Kunden echte Vorteile bringt.“

Über STR

Das 1985 gegründete Unternehmen STR bietet fundierte Daten-Benchmarking- sowie -Analyseverfahren und erstellt Markteinblicke für Unternehmen der globalen Hospitality-Branche. Das Unternehmen ist in 15 Ländern vertreten und jeweils einen Hauptsitz in Hendersonville, Tennessee, London und Singapur. STR wurde im Oktober 2019 von der CoStar Group, Inc. (NASDAQ: CSGP) als Sparte des Konzerns übernommen. Die CoStar Group ist führender Anbieter in den Bereichen kommerzielle Immobilieninformationen, Analyse und Online-Marktplätze. (www.str.com)

stats