Personalie: Neuer Chef für Ospidea
Personalie

Neuer Chef für Ospidea

Ospidea
Neuer CEO für Ospidea: Soner Berke
Neuer CEO für Ospidea: Soner Berke

Soner Berke, zuletzt Operations Manager, ist zum Geschäftsführer des Hotelunternehmens mit Sitz in Wiesbaden berufen worden.

WIESBADEN. Soner Berke wurde zum 1. August 2020 zum Geschäftsführer/CEO der Ospidea Hotel Management GmbH in Wiesbaden ernannt. Seit 2018 war Berke dort als Operations Manager tätig und eröffnete in dieser Funktion u.a. das Holiday Inn Express Wiesbaden.

Berke hat einen Bachelor in Hotel Adminstration von der Bavaria Hotelfachschule und arbeitet seit über 25 Jahren in der Branche. Zu seinen Stationen zählen Unternehmen wie Ritz-Carlton, Arabella Hotel Consulting, Holiday Inn, Robinson oder die Flemings Hotels, wo er von 2007 bis 2012 beschäftigt war, zuletzt als Opening GM des Flemings Deluxe Riverside. Anschließend war Berke u.a. in leitenden Funktionen bei H-Hotels tätig, zuletzt drei Jahre lang als Area Manager.

Ospidea ist als Owner-Operator Immobilieninvestor, Hotelentwickler und Hotelbetreiber. red/beh

stats