Personalia: Neuer General Manager im Steigenb...
Personalia

Neuer General Manager im Steigenberger Treudelberg Hamburg

Hotel
Neue Aufgabe: Eckart Pfannkuchen
Neue Aufgabe: Eckart Pfannkuchen

Der 47-jährige Eckart Pfannkuchen war zuletzt Hoteldirektor im Grand Spa Resort A-Rosa Sylt. Er folgt auf Michael Fritz.

HAMBURG. Eckart Pfannkuchen verantwortet als General Manager künftig alle operativen und administrativen Geschäftsbereiche im Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg. Der 47-Jährige war zuletzt Hoteldirektor im Grand Spa Resort A-Rosa Sylt. Er verfügt über umfangreiche Berufserfahrung im In- und Ausland. Dazu gehören Stationen im Mandarin Oriental Bodrum, im Rocco Forte Jeddah in Saudi Arabien, im The Chedi Muscat sowie im Adlon Kempinski in Berlin.

"Mit Eckart Pfannkuchen haben wir einen passionierten Hotelier gewonnen, der eine große Bereicherung für unser Unternehmen ist", so die beiden Geschäftsführer der Golf Hotel Hof Treudelberg GmbH, Alexander Garbe und Lars Nagel-Heyer. Pfannkuchen folgt auf Michael Fritz, der im Auftrag der Deutschen Hospitality nach Wien wechselt und seinen neuen Posten zum 1. September antritt.

Das Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg nebst Golfplatz befindet sich im Norden Hamburg - inmitten des Alstertaler Naturschutzgebietes. Das Haus wurde zuletzt für 16 Mio. Euro renoviert - es präsentiert sich seitdem im elegant-zeitgemäßen Landhaus-Stil (ahgz berichtete).

stats