Hotelprojekt: Neues Freizeithotel für Bingen
Hotelprojekt

Neues Freizeithotel für Bingen

Norbert Krupp
Hotelier und Bauherr: Jan Bolland plant auf diesem bislang als Parkplatz genutzten Grundstück am Binger Fähranlieger (im Hintergrund) ein Hotel
Hotelier und Bauherr: Jan Bolland plant auf diesem bislang als Parkplatz genutzten Grundstück am Binger Fähranlieger (im Hintergrund) ein Hotel

Die Familie des Bad Sobernheimer Hoteliers Jan Bolland investiert in das Objekt 15 bis 16 Millionen Euro. Schon 2019 soll Eröffnung sein.

Die Familie des Bad Sobernheimer Hoteliers Jan Bolland investiert in das Objekt 15 bis 16 Millionen Euro. Schon 2019 soll Eröffnung sein. BINGEN. Se

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats