OLG Dresden: Musterklage abgelehnt
OLG Dresden

Musterklage abgelehnt

IMAGO / Shotshop
Das OLG Dresden hat die Klage des Leipziger Gastronomen Lutz Albrecht auf Schadenersatz für den ersten Lockdown 2020 abgelehnt.
Das OLG Dresden hat die Klage des Leipziger Gastronomen Lutz Albrecht auf Schadenersatz für den ersten Lockdown 2020 abgelehnt.

Die Musterklage des Leipziger Gastronomen Lutz Albrecht auf Schadenersatz in Höhe von 231.000 Euro wegen des ersten Lockdowns vom 22. März bis zum 14. Mai 2020 hat das zuständige Landgericht Dresden am 25. November abgelehnt.

Die Musterklage des Leipziger Gastronomen Lutz Albrecht auf Schadenersatz in Höhe von 231.000 Euro wegen des ersten Lockdowns vom 22. März

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats