Renovierung: Precise Tale Seehof Davos baut u...
Renovierung

Precise Tale Seehof Davos baut um

Precise Hotels & Resorts
Schönheitskur fürs Hotel: Das Precise Tale Seehof Davos wird bis zur Wintersaison umgestaltet
Schönheitskur fürs Hotel: Das Precise Tale Seehof Davos wird bis zur Wintersaison umgestaltet

Das 5-Sterne-Resort in Graubünden erhält samt seiner Gourmetrestaurants bis zur Wintersaison einen neuen Look.

Zimmer und öffentliche Bereiche des Schweizer Traditionshauses, darunter auch das Restaurant Chesa sowie das Fondue Stuebli, unterziehen sich derzeit umfangreichen Renovierungsarbeiten. Um den Gästeaufenthalt nicht zu beeinträchtigen, bleiben das renommierte Hotel und die Gastronomie vorübergehend geschlossen.

Damit zur kommenden Wintersaison Wintersportler, Feriengäste, Spa-Liebhaber, Gourmetfreunde und Veranstaltungsbesucher ein noch komfortableres Ambiente genießen können als bisher, erlebt das Hotel gerade eine besondere Schönheitskur: Alle 113 individuell gestalteten Zimmer, Suiten und Apartments werden aufwendig umgestaltet. Die öffentlichen Bereiche erhalten ebenfalls ein Redesign, darunter die Restaurants, die Loungebereiche sowie die Bars. Denn rechtzeitig zum Start der Wintersaison will das Team des Hauses wieder Gäste willkommen heißen.

Hotelbesucher erreichen von dort schnell die sieben Schneesportgebiete der Region mit rund 300 Pistenkilometern. Das Hotel befindet sich direkt neben der Parsenn-Bahn. Der Einstieg zur Weltcup Loipe und weiteren Langlaufrouten sind nur 350 Meter vom Hotel entfernt. Das Haus in den Graubündner Bergen, das zu den ältesten Hotels der Region zählt, verfügt über einen großzügige Wellness- und Fitnessbereich mit verschiedenen Saunen, Whirlpool und Behandlungsräumen für Massagen und Kosmetikanwendungen.

Gegründet wurden die Precise Hotels & Resorts 2005 von Ron Ben Haim. Seit 2021 agiert das Hotelunternehmen neben der Marke Precise Resorts auch mit den Marken Precise Houses und Precise Tales am Hotelmarkt. Zum Portfolio des Unternehmens gehören derzeit zwölf Hotels und Resorts im 3-, 4- und 5-Sternebereich in drei Ländern.

stats