Rückblick auf 2022 I März

Das Gastgewerbe hilft Geflüchteten aus der Ukraine

Korbinian Kohler / Bachmair Weissach
Der Tegernseer Hotelier Korbinian Kohler stellt Geflüchteten Unterkünfte in Wildbad Kreuth zur Verfügung
Der Tegernseer Hotelier Korbinian Kohler stellt Geflüchteten Unterkünfte in Wildbad Kreuth zur Verfügung

Wegen des russischen Angriffskriegs fliehen viele Menschen aus der Ukraine und bringen sich woanders in Sicherheit – auch in Deutschland. Das Gastgewerbe steht bereit und hilft, wo es kann.

Beispiele: Der Tegernseer Hotelier Korbinian Kohler stellt Geflüchteten Unterkünfte in Wildbad Kreuth zur Verfügung und organisiert ein Welcome-Dinner, die Wisag Gruppe mietet das komplette Dormero Hotel Frankfurt Messe mit Platz für 150 Familien und das Hotel Elephant Weimar stellt kostenlos Zimmer zur Verfügung. Auch die Dehoga-Landesverbände sind zur Stelle. Zudem bieten die Betriebe Arbeitsplätze für Geflüchtete an.

ahgz Jahresrückblick 2022


stats