Best-Preis-Klausel: Schweizer Bundesrat will ...
Best-Preis-Klausel

Schweizer Bundesrat will nicht eingreifen

Die Regierung sieht derzeit keine Wettbewerbsverzerrung durch die Vorgaben der Buchungsportale. Auch würden die Schweizer Hotels einen großen Anteil an Buchungen direkt bekommen.

Die Regierung sieht derzeit keine Wettbewerbsverzerrung durch die Vorgaben der Buchungsportale. Auch würden die Schweizer Hotels einen großen Anteil

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats