Konzerne & Kooperationen: Sol Meliá gibt sich...
Konzerne & Kooperationen

Sol Meliá gibt sich eine neue Struktur

Nach erfolgter Integration der im Sommer 2000 erworbenen TRYP-Hotels, die das Portfolio der spanischen Hotelgesellschaft Sol Meliá auf über 341 Hotels in 33 Ländern erweiterte, kündigte das Unternehmen jetzt eine Änderung seiner Markenpolitik an: Die Gruppe, die demnächst 80 weitere Häuser eröffnen wird und dann mit 420 Hotels zu den Top-10-Hotelgesellschaften der Welt zählt, wird künftig nur mehr mit vier Hauptmarken in den unterschiedlichen Marktsegmenten präsent sein.

Nach erfolgter Integration der im Sommer 2000 erworbenen TRYP-Hotels, die das Portfolio der spanischen Hotelgesellschaft Sol Meliá auf über 341 Hote

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats