Kochkunst: Sous-vide-Künstler aus Manhattan
Kochkunst

Sous-vide-Künstler aus Manhattan

-
Zart und aromatisch: Filet vom Rind mit Knochenmark-Kruste, Mangold und Pfifferlingen. Beide Rezepte auf dieser Doppelseite stammen aus dem Buch „Eleven Madison Park“ von Daniel Humm und Will Guidara, erschienen ist es im Matthaes Verlag, Stuttgart.
Zart und aromatisch: Filet vom Rind mit Knochenmark-Kruste, Mangold und Pfifferlingen. Beide Rezepte auf dieser Doppelseite stammen aus dem Buch „Eleven Madison Park“ von Daniel Humm und Will Guidara, erschienen ist es im Matthaes Verlag, Stuttgart.

Filet vom Rind mit Knochenmark- Kruste, Mangold und Pfifferlingen Rezept für 8 Personen Zutaten Geschmorter Ochsenschwanz: 1 kg Ochsenschwanz, 3 weiße Zwiebeln, gewürfelt, 2 Möhren, gewürfelt, 2 Selleriestangen, gewürfelt, 1/2 Knollensellerie, gewürfelt, 3 Flaschen Rotwein (à 750 ml), Salz, 60 ml Rapsöl, 60 g Tomatenmark, 1 l Kalbsfond, 4 Zweige Thymian, 2 Lorbeerblätter Zubereitung: Die Ochsenschwänze zusammen mit dem gewürfelten Gemüse in einen nichtreaktiven Behälter geben, den Rotwein darübergießen und den Behälter gut verschließen.

Filet vom Rind mit Knochenmark- Kruste, Mangold und Pfifferlingen Rezept für 8 Personen Zutaten Geschmorter Ochsenschwanz: 1 kg Ochsenschwanz, 3 weiß

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats