Stimmen zum ahgz-Rebrush (2)

"Zukunftsweisende Themen stehen im Mittelpunkt"

ahgz

Die ahgz kommt jetzt inhaltlich und optisch sichtlich frischer daher. Das ist von den Leserinnen und Lesern gut aufgenommen worden.

 Peter Joehnk
Antonia Jenner
Peter Joehnk

Peter Joehnk, Joi-Design: "Die ahgz als das Leitmedium in der Branche hatte schon immer einen starken und wissensreichen Auftritt, aber mit der neuen Blattstruktur macht das Lesen noch mehr Spaß. Die zielgerichtete Ausrichtung bietet den perfekten Überblick darüber, was die Hotellerie und Gastronomiebranche aktuell bewegt, stellt zukunftsweisende Themen in den Mittelpunkt und macht Unternehmen und Unternehmer noch nahbarer."

Alexander Winter, arcona Hotels & Resorts: "Die ahgz ist und bleibt eines meiner Top-Informationsmedien über unsere Branchenthemen. Die neue Struktur der Printausgabe mit ihren thematischen Schwerpunkten halte ich für zukunftsweisend und richtig. Wenn es um Trends und Innovationen geht hat die ahgz schon immer ihr Ohr am Puls der Zeit gehabt. Ich denke, auch dies wird durch die neue Aufmachung weiter unterstützt. Ich wünsche der ahgz auch weiterhin viel Erfolg!“

Alexander Winter

stats