Trinkgeld-Debatte

"Ein Restaurantbesuch beruht auf einem sozialen Vertrag"

Foto: IMAGO / Metodi Popow
Ingrid Hartges: "Wir halten diese hitzige Debatte ehrlich gesagt für nicht besonders zielführend."
Ingrid Hartges: "Wir halten diese hitzige Debatte ehrlich gesagt für nicht besonders zielführend."

Die TV-Journalistin Anja Reschke hat in der vergangenen Woche mit einem Beitrag auf Twitter eine hitzige Debatte um die angeblich unterentwickelte Trinkgeld-Kultur in Deutschland losgetreten. Auch Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat sich beteiligt. Doch wie sehen das eigentlich die Gastronomen?

Die TV-Journalistin Anja Reschke hat in der vergangenen Woche mit einem Beitrag auf Twitter eine hitzige Debatte um die angeblich unterentwickelte Tr

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats