Bezirksdelegiertenversammlung Unterfranken : ...
Bezirksdelegiertenversammlung Unterfranken

„Überleben im Gastgewerbe“

ROSSSTADT (jfi). Die BHG-Bezirksdelegiertenversammlung Unterfranken trug den Bundestagswahlkampf am 17. Juni auch in den beschaulichen Osten des Landkreises Haßberge/Steigerwald. An der aktuellen Abschaffung der Trinkgeldsteuer entzündeten sich Wortwechsel unter den Ehrengästen, die lediglich als Grußwort-Abstatter auf der Einladung firmierten. Doch mit den Bundestagsmitgliedern Eduard Lintner (CSU) und Susanne Kastner (SPD) hatten die Wirte streitbare Geister aufs Podium geholt. Für weitere dissonante Töne in der Versammlung sorgte obendrein ein Grußschreiben des bissigen CSULandesgruppenchefs Michael Glos.

ROSSSTADT (jfi). Die BHG-Bezirksdelegiertenversammlung Unterfranken trug den Bundestagswahlkampf am 17. Juni auch in den beschaulichen Osten des Land

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats