Hotellerietrend: Übernachten in der „Pappscha...
Hotellerietrend

Übernachten in der „Pappschachtel“

Yvonne Witte/Wikkelhouse
Mal was anderes: Die Tiny Houses von Wikkelhouse, hier beim Stayokay in Apeldoorn, gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Auf 28 Quadratmetern kommen bis zu vier Personen unter.
Mal was anderes: Die Tiny Houses von Wikkelhouse, hier beim Stayokay in Apeldoorn, gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Auf 28 Quadratmetern kommen bis zu vier Personen unter.

Amsterdam. Vor drei Jahre eröffnete die niederländische Hostelgruppe Stayokay ihr erstes Wikkelhouse auf dem Gelände des Hostels in Dordrecht am Rand des Nationalparks De Biesbosch. Heute bietet

Amsterdam. Vor drei Jahre eröffnete die niederländische Hostelgruppe Stayokay ihr erstes Wikkelhouse auf dem Gelände des Hostels in Dordrecht am Rand

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats