Steuer & Recht: Unfall beim Umfüllen eines Fa...
Steuer & Recht

Unfall beim Umfüllen eines Fasses

#BL1#Das Österreichische OGH entschied, dass ein Unfall im Sinne der Unfallversicherungsbedingungen vorliegt, wenn ein Versicherter den Inhalt eines kleinen Fasses in ein größeres Fass umleeren will und er durch Ausrutschen einen Riss der Bizepssehne erleidet

Das Österreichische OGH entschied, dass ein Unfall im Sinne der Unfallversicherungsbedingungen vorliegt, wenn ein Versicherter den Inhalt eines klei

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats