Steuer & Recht: Untauglich ist nicht arbeitsu...
Steuer & Recht

Untauglich ist nicht arbeitsunfähig

#BL1#Wer von der Berufsgenossenschaft als „berufsuntauglich“ eingestuft wird, der hat, wenn er sich beim Arbeitgeber „krank meldet“, keinen Anspruch auf Lohnfortzahlung, weil er unabhängig von der aktuellen Arbeitsunfähigkeit dauerhaft nicht mehr in der Lage ist, seine Arbeit zu verrichten.

Wer von der Berufsgenossenschaft als „berufsuntauglich“ eingestuft wird, der hat, wenn er sich beim Arbeitgeber „krank meldet“, keinen Anspruch auf

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats