Coronakrise: Verschobene Internorga ganz abge...
Coronakrise

Verschobene Internorga ganz abgesagt

HMC/Michael Zapf
In diesem Jahr wird es keine Internorga geben.
In diesem Jahr wird es keine Internorga geben.

Die Leitmesse war zunächst vertagt worden, kann aber in diesem Jahr nun gar nicht stattfinden.

HAMBURG: Die Messe Hamburg hat die Internorga für dieses Jahr ganz abgesagt. Das teilte der Projektleiter Matthias Balz am Mittwoch der ahgz mit. "Wir müssen Sie darüber informieren, das wir die Internorga 2020 leider komplett absagen mussten. Auch der Ausweichtermin ist hinfällig."

Die Leitmesse für den AUßer-Haus-Markt mit normalerweise rund 100.000 Besuchern und 1300 Ausstellern sollte ursprünglich vom 13. bis 17. März in Hamburg stattfinden. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus war sie zunächst auf den 20. bis 24. Juni verschoben worden.

stats