Interview: Sebastian Frank, Chef des Horvàth ...
Interview: Sebastian Frank, Chef des Horvàth in Berlin und Juror beim Koch des Jahres

„Viele Teller sind überladen“

Veranstalter Koch des Jahres
Sebastian Frank: „Dass es so wenig Vegetarisches gibt, finde ich nicht nur sehr schade, sondern auch verwunderlich“
Sebastian Frank: „Dass es so wenig Vegetarisches gibt, finde ich nicht nur sehr schade, sondern auch verwunderlich“

Der Sternekoche spricht über Stärken und Schwächen der Teilnehmer beim Wettbewerb "Koch des Jahres", Gartechniken und Küchentrends.

Der Sternekoche spricht über Stärken und Schwächen der Teilnehmer beim Wettbewerb "Koch des Jahres", Gartechniken und Küchentrends. Herr Frank, es i

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats