Zweiter gemeinsamer Creativ-Wettbewerb der HU...
Zweiter gemeinsamer Creativ-Wettbewerb der HUG AG (Luzern) und der AHGZ

Vielseitigkeit des Basisprodukts Tartelette demonstriert

STUTTGART (dpl). Der jüngste Teilnehmer war der Beste. Die Rede ist vom 24-jährigen Andreas Bäßler (Landhaus Feckl, Ehningen) und vom 2. Creativ-Wettbewerb, den die HUG AG/Luzern und die AHGZ gemeinsam in der Küche des Casinos der Württembergischen Versicherung AG durchführten. Von den fünf zur Entscheidung zugelassenen Köchen kam Vorjahressieger Frank Schaefer (Sporthotel Rinaldi, Davos) diesmal auf Rang 3, Michael Kreiling (Binshof, Speyer) wiederholte seinen 2. Platz vom vergangenen Jahr. Die Plätze 4 und 5 erreichten René Haverland (Hotel Seehof, Ratzeburg) und René Agsten (Hotel Römerhof, Obernburg).

STUTTGART (dpl). Der jüngste Teilnehmer war der Beste. Die Rede ist vom 24-jährigen Andreas Bäßler (Landhaus Feckl, Ehningen) und vom 2. Creativ-Wett

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats