Pricing: Warum gibt es Preiskämpfe trotz gute...
Pricing

Warum gibt es Preiskämpfe trotz guter Konjunktur?

Christoph Holowaty
Nach der Diskussion: (von links) Klaus-Günther Wiesler (Seehotel Wiesler), Stefan Schär (Jaz in the City), Yonca Yalaz (Plaza), Peter Leidig (Arcotel Camino), Spiridon Sarantopoulos (Steigenberger) und AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann.
Nach der Diskussion: (von links) Klaus-Günther Wiesler (Seehotel Wiesler), Stefan Schär (Jaz in the City), Yonca Yalaz (Plaza), Peter Leidig (Arcotel Camino), Spiridon Sarantopoulos (Steigenberger) und AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann.

Stuttgart. Die Hoteliers bleiben trotz Bürokratie, Fachkräftemangel und Terrorgefahr optimistisch. Die Branche boomt und ein Ende ist nicht in Sicht. Das war der Tenor eines Panels mit Hoteliers,

Stuttgart. Die Hoteliers bleiben trotz Bürokratie, Fachkräftemangel und Terrorgefahr optimistisch. Die Branche boomt und ein Ende ist nicht in Sicht

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats