Brandschutz: Wie man den richtigen Feuerlösch...
Brandschutz

Wie man den richtigen Feuerlöscher findet

Würzburg. Mit der Vorsorge im Brandschutz tun sich vor allem kleinere Betriebe oft schwer. Doch auch ohne fachmännisches Wissen sei die Auswahl des richtigen Feuerlöschers kein Geheimnis, sondern

Würzburg. Mit der Vorsorge im Brandschutz tun sich vor allem kleinere Betriebe oft schwer. Doch auch ohne fachmännisches Wissen sei die Auswahl des richtigen Feuerlöschers kein Geheimnis, sondern für alle betroffenen Unternehmen leicht lösbar, wie der Bundesverband Technischer Brandschutz (bvfa) findet. Das neue Merkblatt des bvfa gibt den Unternehmern eine Orientierungshilfe an die Hand. Die Anforderungen an Arbeitgeber in Sachen Brandschutz sind klar geregelt, nämlich in der technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A 2.2 (Maßnahmen gegen Brände), die insbesondere auf die Ausstattung mit Feuerlöschern eingeht. Im bvfa-Merkblatt „Die Auswahl des richtigen Feuerlöschers für Arbeitgeber“ finden Gastronomen und Hoteliers eine übersichtliche Zusammenfassung der wesentlichen Punkte: Anhand der Klassifizierung der entsprechenden Brandklasse können Arbeitgeber für ihr Unternehmen die geeigneten Löschmittel und die benötigte Anzahl der Feuerlöscher ableiten. Wichtige Hinweise rund um den Feuerlöscher selbst sowie Schutzeinrichtungen und Standortkennzeichnung runden die Information ab. Das Merkblatt steht zum kostenfreien Download auf der Homepage. eck

www.bvfa.de/de/182/publikationen/merkblaetter/feuerloeschgeraete-industrie

stats