Personalie: Neue Personalchefin im Grandhotel...
Personalie

Neue Personalchefin im Grandhotel Hessischer Hof

Hotel
Neue Aufgabe: Friederike Tomp
Neue Aufgabe: Friederike Tomp

Friederike Tomp startet als Direktorin Human Resources. Sie war zuletzt im Fleming's Deluxe Hotel Frankfurt-City tätig.

FRANKFURT/M. Das Grandhotel Hessischer Hof begrüßt Friederike Tomp in neuer Position zurück: Die 34-Jährige ist ab sofort Direktorin Human Resources & Talentmanagement in dem Luxushotel. Als neue Personalchefin leitet Friederike Tomp den gesamten Personalbereich und verantwortet alle personalwirtschaftlichen Themen sowie die strategische Weiterentwicklung. Besondere Schwerpunkte liegen dabei auf der Mitarbeitergewinnung und der Personalentwicklung.

Friederike Tomp ist im Grandhotel Hessischer Hof kein neues Gesicht: Die gelernte Hotelkauffrau, die über einen Bachelor in Internationalem Hotel- und Tourismusmanagement verfügt und 2014 den Deutschen Hotelnachwuchs-Preis von AHGZ und HDV gewonnen hat, war 2010 bereits als Direktionsassistentin im Grandhotel tätig bevor sie von 2012 bis 2014 als Resident Managerin für den Bereich Rooms verantwortlich war. Sie war zuletzt im Fleming's Deluxe Hotel Frankfurt-City tätig.

Vor ihrem Studium arbeitete sie im Gleneagles Hotel in Schottland, weitere Stationen waren das Grand Hotel Quellenhof in Bad Ragaz und das Hotel & Resort Sonnenalp in Ofterschwang.

Hotelchef Eduard M. Singer freut sich über den "Neuzugang": „Mit Friederike Tomp haben wir eine Personal-Managerin gewonnen, die mit ihrer strategischen Kompetenz für entscheidende Entwicklungen sorgen wird. Sie ist mit unserem Haus bestens vertraut und wird mit ihrer Expertise neue Impulse für unser weiteres Wachstum sowie die Mitarbeitergewinnung und Personalentwicklung geben können.“

stats