Personalie: Frank Graichen wird Direktor im B...
Personalie

Frank Graichen wird Direktor im Best Western Arabellapark München

Hotel
Neue Aufgabe: Frank Graichen
Neue Aufgabe: Frank Graichen

Der gelernte Hotelbetriebswirt wechselt vom Park Inn by Radisson München am Frankfurter Ring in das Hotel, das im September öffnen soll.

Frank Graichen wird Chef im Best Western Arabellapark München. Das Hotel wird von der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG betrieben und von der unitels consulting GmbH gemanagt. Der Eröffnungstermin ist für September 2021 geplant.

Graichen blickt auf langjährige Hotellerie-Erfahrung zurück. Zuletzt leitete er als General Manager das Park Inn by Radisson München am Frankfurter Ring. Zuvor war der 51-Jährige General Manager und Cluster Manger im Park Inn by Radisson München Ost. Zu seinen weiteren Stationen gehören das Country Inn by Carlson in Chemnitz, das The Bull in London sowie das Hotel am Badersee in Grainau, Oberbayern.

Das als 3-Sterne-Hotel geplante Best Western Arabellapark München entsteht derzeit komplett neu aus einem ehemaligen Bürogebäude in der Arabellastraße, das entkernt, saniert und wieder aufgebaut wurde. Das Hotel wird auf fünf Etagen über 220 Zimmer, eine große Lobby, eine Hotelbar, einen kleinen Biergarten und ein Frühstücksrestaurant verfügen. Zudem gibt es eine Tiefgarage mit E-Lade-Stationen.

Mittels Kooperation mit einem externen Fitnessstudio, das sich im Untergeschoss des Gebäudes befindet, können Hotelgäste sowohl Fitnessgeräte als auch Sauna nutzen.

stats