Personalie: Gabor Hnizdo heuert im Park am Se...
Personalie

Gabor Hnizdo heuert im Park am See an

Park am See
Von Sylt nach Alt Rehse: Gabor Hnizdo freut sich über das „unwahrscheinlich große Entwicklungspotenzial" seiner neuen Wirkungsstätte
Von Sylt nach Alt Rehse: Gabor Hnizdo freut sich über das „unwahrscheinlich große Entwicklungspotenzial" seiner neuen Wirkungsstätte

Der gebürtige Oberhausener übernimmt die operative Leitung des Resorts in Mecklenburg-Vorpommern. Zuvor war er auf Sylt tätig.

Neue operative Leitung für das Natur-Resort Park am See in Alt Rehse in Mecklenburg-Vorpommern: Gabor Hnizdo hat zum 1. August den Posten des Operations Manager übernommen. Hnizdo, Jahrgang 1962, war zuletzt auf Sylt tätig.

Mit Gabor Hnizdo konnte Gabriele Wahl-Multerer, Investorin und Inhaberin des Hideaways am Tollensesee, einen bekannten Branchenexperten gewinnen, der seit mehr als 30 Jahren in der nationalen und internationalen Hotellerie unterwegs ist. Für Wahl-Multerer ist das Anwesen, das sie bereits 2013 entdeckte und seit 2016 mit Leidenschaft und Liebe saniert, zugleich ein Herzensprojekt.

Stationen bei Aldiana, Thomas Cook und Tui

1962 in Oberhausen geboren, absolvierte Hnizdo in den 1980er-Jahren eine Ausbildung zum Hotelkaufmann. Danach eröffnete er als Empfangschef das Sheraton Esplanade in Berlin und erlebte dort auch hautnah die Wiedervereinigung mit. Nach Stationen zum Beispiel in der Türkei und Tunesien zeichnete er bis 2000 bei Club Aldiana, Thomas Cook, für das internationale Front Office Department verantwortlich. Danach wagte er die Selbstständigkeit und verantwortete Hotelprojekte im In- und Ausland. Er entwickelte unter anderem das erste 5-Sterne-Hotel in Montenegro.

2014 zog es ihn das erste Mal an die Mecklenburgische Seenplatte, wo er als General Manager das Tui Blue Fleesensee leitete. Danach ging es nach Sylt – hier leitete er bis zu seinem Wechsel ins Park am See das Tui Blue Sylt mit über 500 Betten.

stats