Personalie: Heike Reinhart führt das Seehotel...
Personalie

Heike Reinhart führt das Seehotel Niedernberg

Hotel
Neue Aufgabe: Heike Reinhart
Neue Aufgabe: Heike Reinhart

Das 4-Sterne-Hotel bei Aschaffenburg hat eine neue Chefin: Heike Reinhart übernimmt ab sofort die Leitung des 107-Zimmer-Hauses nach dem Tod der langjährigen Direktorin Karina Kull.

Das Seehotel Niedernberg - Dorf am See ist unter neuer Leitung: Heike Reinhart (50) übernimmt ab sofort den Chefposten in dem 4-Sterne-Hotel bei Aschaffenburg. Die langjährige Direktorin Karina Kull war Ende Juni nach schwerer Krankheit verstorben, was in der Branche für viel Betroffenheit sorgte.

Reinhart war zuletzt als selbstständige Hotelberaterin und -managerin tätig und bringt rund 30 Jahre Hotellerie-Erfahrung mit. "Sie hat den Charakter und nötigen Charme, um dieses besondere Haus zu führen und zu repräsentieren. Zudem ist sie hier gleich um die Ecke geboren und aufgewachsen und daher authentisch und tief mit der Region verwurzelt", so Hotelinhaber Johann Weitz.

Nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau Anfang der 1990er-Jahre war Heike Reinhart in Häusern im In- und Ausland unter Vertrag. Internationale Erfahrung sammelte sie nicht nur in Ägypten, Malediven, Tansania und Russland, sondern auch bei Signature Sales & Service Training in den USA, wo sie als Trainer tätig war. Ihre erste Direktorenposition übernahm Reinhart mit 28 Jahren bei der Winter's Hotel Gesellschaft Offenbach. Seit 2014 und bis zuletzt führte sie ihr eigenes Unternehmen HSM Connect.

stats