Personalie: Neue Chefin fürs Waldhotel Bürgen...
Personalie

Neue Chefin fürs Waldhotel Bürgenstock

Unternehmen
Neue Aufgabe: Jino Omar
Neue Aufgabe: Jino Omar

Jino Omar übernimmt die Gesamtverantwortung in dem von Matteo Thun designten Medical-Wellness-Hotel, das zum Bürgenstock Resort bei Luzern gehört.

Jino Omar ist die neue Chefin im Waldhotel Bürgenstock. Die 44-Jährige tritt ihren Posten zum Juli dieses Jahres an.

Omar ist gebürtige Deutsche. Sie verfügt über langjährige Führungserfahrung im Schweizer Gesundheitswesen, darunter bei der Privatklinikgruppe Hirslanden und der Privatklinik Bethanien in Zürich. Seit 2016 ist Jino Omar zudem Verwaltungsratsmitglied der Universitären Psychiatrischen Dienste Bern.

Im Waldhotel wird Omar die Verantwortung für den medizinischen Bereich sowie den Hotelbereich wahrnehmen. Hier soll sie laut Unternehmen die integrierten Angebote von Wellbeing, Prävention, Therapie und Rehabilitation weiterentwickeln und die Hotellerie-Dienstleistungen noch stärker auf die Gästebedürfnisse ausrichten.

Das Bürgenstock Resort ist Teil der Bürgenstock Selection, zu der weitere Luxushotels in der Schweiz gehören. Es wird von der Katara Hospitality betrieben, umfasst vier Hotels in den Kategorien 3 bis 5-Sterne-superior mit 383 Zimmern und Suiten, ein Health & Medical Center, zehn Restaurants und Bars, 67 Residence Suites, ein 10.000 Quadratmeter großes Spa und ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten.

stats