Personalien

Neue Führungsposten bei den Titanic Hotels

Titanic Hotels
Dieter Schenk: Head of Business Development
Dieter Schenk: Head of Business Development

Die Titanic Hotels Gruppe hat sich Verstärkung an Bord geholt. Wachstum in der DACH-Region steht auf dem Programm.

Maßgeblich verantwortlich dafür ist Dieter Schenk als Head of Business Development. Der erfahrene Manager blickt unter anderem auf Top-Positionen bei den Tui Hotels & Resorts zurück, wo er unter anderem als Senior Development Manager im Einsatz war und die Weiterentwicklung des Unternehmens in Europa sowie im asiatischen Raum prägte.


"Wir haben uns entschlossen, über die Grenzen der Türkei und Berlin zu wachsen. Wir wollen weiterhin aus eigener Kraft in Destinationen wie Deutschland, Österreich und der Schweiz expandieren", kündigt die Titanic-Eigentümerfamilie Aygün an.

Weiterer Neuzugang ist Yavuz Yetgin als neuer General Manager des Titanic Chaussee Berlin. Der Studienrat und Hotelbetriebswirt blickt auf eine mehr als 20-jährige Karriere in der Hotellerie zurück und hat diverse Führungserfahrungen in Hotels in Tunesien sowie in Ägypten gesammelt. Zuletzt war er als General Manager im Kuredu Island Resort & Spa auf den Malediven tätig.

Titanic betreibt in Berlin vier Hotels mit 928 Zimmern und 14 Restaurants. Hinzu kommen neun große Hotels in der Türkei, wo das Familienunternehmen vor knapp 25 Jahren startete.

stats