Personalie: Peter Windhagen leitet Naturresor...
Personalie

Peter Windhagen leitet Naturresort Schindelbruch

Ritter von Kempski Privathotels
Peter Windhagen: Jetzt neuer Direktor im Naturresort Schindelbruch
Peter Windhagen: Jetzt neuer Direktor im Naturresort Schindelbruch

Neue Station für Peter Windhagen: Der erfahrene Hotelier hat die Leitung des 4-Sterne-superior-Wellnesshotels Naturresort Schindelbruch in Stolberg/Südharz übernommen.

Windhagen hat seine Tätigkeit in dem zu den Ritter von Kempski Privathotels zählenden 96-Zimmer-Haus noch im vergangenen Jahr angetreten. Zuletzt war er im Hotel Der Achtermann in Goslar tätig.


Der gebürtige Bonner blickt in seiner Karriere auf diverse Führungspositionen in der Stadt- und Wellnesshotellerie zurück. Seine Laufbahn begann Windhagen bei den Maritim Hotels, zunächst im Maritim Bonn und im Anschluss im Maritim Rhein-Main Hotel Darmstadt. Es folgten Stationen als F&B Manager im Maritim Hotel Stuttgart, als Stellvertretender Direktor im Seminaris Seehotel in Potsdam und als Direktor im Seminaris Hotel am Griebnitzsee in Potsdam.

2005 führte der Weg Windhagen noch einmal zurück zu Maritim. Zwölf Jahre lang zeichnete Peter Windhagen dort als Stellvertretender Direktor für die Geschicke des Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden verantwortlich. Weitere berufliche Etappen sind die Leitung des Hyperion Hotel Dresden am Schloss als General Manager sowie vor seinem Wechsel in das Naturresort Schindelbruch die Direktion des Hotel Der Achtermann in Goslar.

„Mit Peter Windhagen haben wir einen engagierten Hotelier für unser privatgeführtes Naturresort Schindelbruch gewinnen können“, sagt Dr. Clemens Ritter von Kempski, Eigentümer und Geschäftsführer der Ritter von Kempski Privathotels, zur Neubesetzung der Direktorenposition. „Mit seiner fachlichen Expertise und seiner großen Erfahrung wird er wesentlich zum Erfolg unseres Hotels beitragen.“

stats