Personalie: Travel Charme mit zwei neuen Dire...
Personalie

Travel Charme mit zwei neuen Direktoren an der Ostsee

Travel Charme
Neue Aufgabe bei Travel Charme: Oliver Gut
Neue Aufgabe bei Travel Charme: Oliver Gut

Die beiden erfahrenen Hoteliers Oliver Gut und Joost Smeulders haben die Direktion von zwei Hotels der auf die Ferienhotellerie spezialisierten Gruppe Travel Charme Hotels & Resorts übernommen. Oliver Gut leitet künftig das Kurhaus Binz auf Rügen und Joost Smeulders das Ostseehotel Kühlungsborn.

Oliver Gut ist seit 2017 in verschiedenen Positionen für Travel Charme Hotels & Resorts tätig und bringt damit bereits umfangreiche Kenntnisse über die Marke mit in seine neue Position. Zuvor durchlief der gelernte Lohnbuchhalter, Hotelfachmann und Koch unterschiedliche Karrierestationen bei der Maritim Hotelgesellschaft, bei der er 1992 seine Karriere startete.

Auch Joost Smeulders ist ein passionierter Hotelier mit langjähriger Erfahrung. Der Niederländer arbeitete 30 Jahre lang für Mövenpick Hotels & Resorts in der Schweiz, den Niederlanden und in Deutschland. Darüber hinaus war er Regionaldirektor bei arcona Hotels & Resorts sowie bei Vienna House. Zuletzt leitete Joost Smeulders das Steigenberger Parkhotel Braunschweig.

„Mit Joost Smeulders haben wir einen engagierten Hoteldirektor gewonnen, der über viel Routine und Expertise verfügt. Damit erfüllt er genau das Profil, das wir uns für das Management des Ostseehotel Kühlungsborn wünschen“, so Matthias Brockmann, Geschäftsführer von Travel Charme Hotels & Resorts. „Wir freuen uns außerdem darauf, mit Oliver Gut das Profil des Kurhaus Binz weiter zu schärfen und auch in Zukunft erfolgreich mit ihm zusammenzuarbeiten.“

Zu Travel Charme Hotels & Resorts gehören zehn individuelle Urlaubshotels der 4- bis 5-Sterne-Kategorie in Deutschland und Österreich. Die Hotels befinden sich an der Ostsee in Kühlungsborn sowie auf den Inseln Rügen und Usedom. Ein weiterer Standort ist Wernigerode im Harz. In Österreich liegen die Hotels am Achensee in Tirol, im Kleinwalsertal und in Werfenweng im Salzburger Land. Zum 1. Februar 2020 übernahm das Unternehmen den Betrieb des traditionsreichen Hotel Bachmair am See in der bayerischen Voralpenregion am Tegernsee.

Seit der Übernahme durch die Hirmer-Gruppe 2018 setzt das auf die Ferienhotellerie spezialisierte Unternehmen auf Expansion. Derzeit entwickelt Travel Charme Hotels & Resorts Projekte in St. Peter-Ording an der Nordsee, Boltenhagen an der Ostsee, Strobl am Wolfgangsee, Salò am Gardasee und in Bad Gastein im Salzburger Land.

stats