Holiday Inn in Sarajevo wechselt Besitzer

Holiday Inn in Sarajevo wechselt Besitzer

Die Heta (ehemals Hypo Alpe Adria Bank) hat das Hotel verkauft. Im Jugoslawienkrieg wurde es von internationalen Journalisten als Unterkunft genutzt. 

Die Heta (ehemals Hypo Alpe Adria Bank) hat das Hotel verkauft. Im Jugoslawienkrieg wurde es von internationalen Journalisten als Unterkunft genutzt.

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats