KFC startet trotz Protesten in Tibet

KFC startet trotz Protesten in Tibet

Die amerikanische Fastfood-Kette hat ihre erste Filiale in der tibetischen Hauptstadt Lhasa eröffnet. Dem Dalai Lama gefällt das nicht, trotzdem strömen die Kunden zu Kentucky Fried Chicken.

Die amerikanische Fastfood-Kette hat ihre erste Filiale in der tibetischen Hauptstadt Lhasa eröffnet. Dem Dalai Lama gefällt das nicht, trotzdem strö

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats