München droht Airbnb mit 300.000 Euro Strafe

München droht Airbnb mit 300.000 Euro Strafe

Viele Städte klagen über die Zweckentfremdung von Wohnungen als Ferienunterkünfte. München geht nun dagegen vor: Mit Sonderermittlern und hohen Geldstrafen.

Viele Städte klagen über die Zweckentfremdung von Wohnungen als Ferienunterkünfte. München geht nun dagegen vor: Mit Sonderermittlern und hohen Gelds

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats