Tourismus in Brüssel und Paris bricht ein

Tourismus in Brüssel und Paris bricht ein

Die Buchungszahlen in den Hotels der beiden Hauptstädte gingen nach den Terroranschlägen drastisch zurück. In Paris könnte es dieses Jahr zu Einbußen von bis zu 1,5 Mrd. Euro kommen.

Die Buchungszahlen in den Hotels der beiden Hauptstädte gingen nach den Terroranschlägen drastisch zurück. In Paris könnte es dieses Jahr zu Einbußen

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats