USA ist bei Start-ups beliebt

USA ist bei Start-ups beliebt

Weniger als die Hälfte (44 Prozent) der deutschen Gründer würde sich erneut für Deutschland als Standort entscheiden. Fast jeder Dritte würde die USA bevorzugen.

Weniger als die Hälfte (44 Prozent) der deutschen Gründer würde sich erneut für Deutschland als Standort entscheiden. Fast jeder Dritte würde die USA

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats