Immobilien

Schlosshotel Karlsruhe ist verkauft

Die „Grande Dame“ der Residenzstadt wechselt den Eigentümer. Betreiber Karl Brüggemann zieht den Kürzeren.

Hat einen neuen Besitzer: Das Schlosshotel Karlsruhe gehört jetzt der LFPI GruppeHat einen neuen Besitzer: Das Schlosshotel Karlsruhe gehört jetzt der LFPI Gruppe

KARLSRUHE. Das Schlosshotel Karlsruhe am Hauptbahnhof geht in die Hände der französischen LFPI Hotels Management Deutschland über. Das bestätigt Betreiber Karl Brüggemann gegenüber der AHGZ. Rund 6 Mio. Euro soll die Kölner Lammerting Immobilien GmbH, bisheriger Eigentümer, für das Objekt ausgehandelt haben. Die Entscheidung fällt zu Ungunsten von Brüggemann, der das Hotel zusammen mit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!