Ausbildung

Lindner Congress Hotel Cottbus setzt auf Ausbildungsqualität

Das Lindner Congress Hotel Cottbus beteiligt sich an der DEHOGA-Initiative „Ausbildung mit Qualität“. Das soll ihm dabei helfen, leichter qualifizierten Nachwuchs zu finden.

Geschafft: Direktor Michael Fehrmann (Zweiter von rechts) und Personalleiterin Konstanze Rasche bei der Urkundenübergabe durch Olaf Schöpe (rechts) und Olaf Lücke, beide DEHOGA BrandenburgGeschafft: Direktor Michael Fehrmann (Zweiter von rechts) und Personalleiterin Konstanze Rasche bei der Urkundenübergabe durch Olaf Schöpe (rechts) und Olaf Lücke, beide DEHOGA Brandenburg

COTTBUS. Als erstes Cottbuser Hotel hat das Lindner Congress Hotel Cottbus das Siegel für „Ausbildung mit Qualität“ erhalten. Die Urkunde dazu wurde Direktor Michael Fehrmann jetzt von Olaf Schöpe, Präsident des DEHOGA Brandenburg, überreicht. Die Initiative "Ausbildung mit Qualiät" hat das Ziel, jungen Menschen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz eine bessere Orientierungshilfe...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!