Ausbildung

Neue Kulinarik-Ausbildung für Köche in Österreich

Im Herbst starten die Tourismusschulen Bad Hofgastein in Zusammenarbeit mit den Jeunes Restaurateurs Österreich (JRE) die sogenannte „Meisterklasse Kulinarik“ für den Kochnachwuchs.

Stellen den Lehrplan für die neue „Meisterklasse Kulinarik“ vor: (von links) Hans Scharfetter, Leo Wörndl, Maria Wiesinger, Andreas Döllerer, Josef Steffner, Vitus Winkler und Fritz Zettinig.Stellen den Lehrplan für die neue „Meisterklasse Kulinarik“ vor: (von links) Hans Scharfetter, Leo Wörndl, Maria Wiesinger, Andreas Döllerer, Josef Steffner, Vitus Winkler und Fritz Zettinig.

BAD HOFGASTEIN. Die Tourismusschulen Bad Hofgastein starten in Zusammenarbeit mit den Jeunes Restaurateurs Österreich (JRE) im Herbst 2017 mit einer neuen „Meisterklasse Kulinarik“ für den heimischen Kochnachwuchs. Die neue Ausbildung wurde gemeinsam mit Österreichs JRE-Präsident Andreas Döllerer entwickelt, der selbst ein Absolvent der Hotelfachschule Bad Hofgastein ist. „Der Lehrplan...

Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!